Rechtsanwalt Erbrecht

ErbscheinErbengemeinschaftErbenhaftung

Anordnung Testamentsvollstreckung Muster | Vorlage

Wenn Sie selbst ein Testament verfassen wollen, können Sie das Testament so schreiben, wie in dem folgenden Muster, Vorlage.
Hinweis: Bereits geringfügige Abweichungen bei Testamentserstellung können zu gravierenden rechtlichen Folgen führen.

Mein letzter Wille

Ich, (Vorname und Nachname)………………….., geboren am (Geburtsdatum), setze meine Kinder, Tochter (Name)…., geboren am (Geburtsdatum), und Sohn (Name), geboren am (Geburtsdatum)…., als unbeschränkte Erben zu gleichen Teilen ein.

Ich vermache meinem Bruder (Name) meinen PKW (näher bezeichnen, z.B. Hersteller/Model oder amtliches Kennzeichen).

Mein Freund (vollständiger Name), der sich in den vergangenen Jahren um mich gekümmert hat, soll als Vermächtnis (Geldbetrag) Euro und das Gemälde aus meinem Arbeitszimmer erhalten.

Mein Sohn (Name) soll sich um die Pflege meines Grabes kümmern.

Meine Tochter (Name) soll (Betrag) Euro an eine gemeinnützige Organisation mit dem Schwerpunkt (z.B. Krebshilfe oder Organisation vorgeben) spenden.

Für meinen Nachlass ordne ich Testamentsvollstreckung an. Der Testamentsvollstrecker hat die Aufgabe, die Abwicklung des Nachlasses vorzunehmen, insbesondere die von mir angeordneten Vermächtnisse und Auflagen zu erfüllen.

Zum Testamentsvollstrecker mit dem vorgenannten Aufgabenkreis bestimme ich Herrn Rechtsanwalt … geboren am …… in …, ersatzweise Rechtsanwalt …, wiederum ersatzweise, für den Fall, dass der Testamentsvollstrecker vor oder nach Annahme des Amtes entfällt, soll der Direktor des Amtsgerichts - Nachlassgerichts - einen geeigneten Testamentsvollstrecker bestimmen.

………….. (Datum, Unterschrift Erblasser)